Neues Klimagerät für eine Werkshalle

Die riesigen Flachdächer von Werkshallen sind für einen Kran häufig eine schwierig zu bewältigende Herausforderung. Die Lasten selbst sind meist nicht das Problem, doch die Dimensionen des Flachdachs erfordern einen sehr langen Ausleger, um die Last an der gewünschten Stelle absetzen zu können. Ein Kran dieser Größenordnung ist meist unwirtschaftlich – besonders, wenn nur wenige Lasten transportiert werden müssen.

Lastenhubschrauber mit Klimagerät über Werkshalle

Mit dieser Situation war kürzlich eine Firma konfrontiert, die auf einer Werkshalle in Tauberbischofsheim zwei neue Klimageräte installieren sollte. Anstatt einen teuren Kran anzumieten, entschieden sich die Verantwortlichen für eine Transportvariante, die ihr Budget deutlich schonte: Sie beauftragten uns mit einem Lastenflug.

Einsatzplanung

Insgesamt galt es, drei Lasten mit einem Gewicht von jeweils ca. einer Tonne auf dem Dach abzulegen. Hierbei handelte es sich um zwei Klimageräte und einen Luftfilter.

Wir planten für diesen Einsatz mit einem Lastenhubschrauber vom Typ AS 350 B3. Seine Tragkraft von bis zu 1,4 Tonnen war mehr als ausreichend, um alle Lasten sicher auf das Hallendach zu befördern. Wie bei jedem Einsatz teilten wir einen erfahrenen Piloten und ein eingespieltes Team aus Bodenhelfern ein, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Wir führten zusammen mit unserem Auftraggeber eine umfassende Ortsbesichtigung durch, um uns mit den lokalen Gegebenheiten vertraut zu machen. Wir legten eine geeignete Fläche für die Lastenaufnahme fest und klärten auch ab, wo unser Hubschrauber bei Bedarf landen könnte.

Einsatzdurchführung

Dank unserer akribischen Vorbereitung war die Durchführung des Einsatzes für unseren Piloten reine Routine. Ganz wie geplant nahm er die Lasten nacheinander auf und setzte sie präzise an den vereinbarten Stellen ab, damit die Klimageräte dort fachgerecht installiert werden konnte. So konnten wir den Einsatz schnell zum Abschluss bringen.

Entsprechend zufrieden war auch unser Auftraggeber angesichts der reibungslosen Durchführung. Auch in Zukunft wird er stets den Lastenhubschrauber als Alternative zum Kran im Hinterkopf behalten.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wenn auch Sie schwere Lasten auf das Dach einer Werkshalle befördern müssen, sind unsere Lastenflug-Experten für Sie da. Wir sind für Sie täglich 24 Stunden erreichbar und beraten Sie kostenlos. Kontaktieren Sie uns: