Schneeräumung vom Hallendach

In vielen Teilen Deutschlands kam es in den letzten Tagen zu extremen Schneefällen. Da ist es nicht verwunderlich, dass wir vermehrte Anfragen für Schneeräumungen von Firmendächern erhalten: Um eine Überlastung des Dachs durch enorme Schneemassen zu vermeiden ist es ratsam, das Dach schnellstmöglich vom Schnee zu befreien. Eine Befreiung per Hand ist gerade bei sehr hohen Gebäuden nicht möglich, da sie erhebliche Gefahren mit sich bringt. Aus diesem Grund wird für solche Schneeräumungen häufig Unterstützung aus der Luft angefragt.

So auch in Greven: Der Kunde bat uns, das Hallendach des Unternehmens vom Schnee zu befreien. Die zulässige Dachlast war durch die Schneemassen überschritten, sodass das Betreten des Gebäudes nicht mehr gestattet war.

Schnelle Schneeräumung trotz angefrorenem Schnee

Die Schneeräumung des Gebäudes verlief reibungslos: Trotz gefrorener Schneedecken und erschwerter Sichtverhältnisse durch Sonneneinstrahlung konnte das Dach innerhalb kürzester Zeit von der 30 cm hohen Schneedecke befreit werden.

Nach der Begutachtung eines Statikers wurde das Dach wieder freigegeben, sodass das Gebäude wieder betreten werden durfte. Unser Kunde zeigte sich sichtlich erfreut über den gelungenen Einsatz, da der zum Stillstand gezwungene Betrieb endlich wieder aufgenommen werden konnte.

Jetzt Kontakt aufnehmen für Ihren Schneeräumungsflug

Sollten Sie bei den nächsten starken Niederschlägen ebenfalls den Einsatz eines Helikopters zur Beseitigung der Schneemassen erwägen, erreichen Sie unsere Experten deutschlandweit. Wir sind täglich 24 Stunden für Sie im Einsatz. Kontaktieren Sie uns: