Transporthubschrauber am Baumarkt in Bochum

Als flexible Alternative zum Kran werden unsere Lastenhubschrauber häufig für Bauvorhaben jeglicher Art im gesamten Bundesgebiet gebucht. So beauftragte uns vor kurzem der Verantwortliche eines Baumarktneubaus in Bochum mit dem Transport mehrerer Klimageräte per Schwerlasthelikopter. Aufgrund der erforderlichen Auslegerlänge war die Aufstellung eines Krans auf der Baustelle nicht möglich, somit blieb nur der Lasthubschrauber als einzig sinnvolle Lösung übrig.

Insgesamt neun Einzellasten, darunter sechs Klimageräte zu je 600 Kilo und ein Gerät mit dem Gewicht von knapp einer Tonne, wurden von unserem erfahrenen Lastenhubschrauber Piloten sicher, millimetergenau und schnell auf das Dach des Baumarktes gehoben. Für diesen Montageflug setzten wir einen Schwerlasthubschrauber vom Typ AS 350 B ein. Dies ist einer der weltweit am häufigsten eingesetzten Helikopter, da er durch ausgezeichnete Flugeigenschaften und eine hohe Wirtschaftlichkeit überzeugt.

Da der Kunde nie zuvor Hubschrauber auf seinen Baustellen eingesetzt hatte, halfen unsere Lastenhelikopter Experten die aufkommende Unsicherheit durch detaillierte Informationen und kompetente Beratung bereits im Vorfeld zu überwinden. Unsere Mitarbeiter vor Ort wiesen zudem das gesamte Bodenteam im Hinblick auf sicherheitsrelevante Verhaltensweisen und den Ablauf des geplanten Montagefluges ein. Sowohl auf dem Dach des Neubaus als auch am Boden kontrollierte das Lastenflug-Team den gesamten Ablauf, um einen reibungslosen Transportflug zu garantieren. Anschließend konnten die Klimageräte vom Montageteam am Dach des Baumarktes befestigt werden.

Ist auch auf Ihrer Baustelle die Aufstellung eines Krans nicht realisierbar, lohnt sich möglicherweise der unkompliziertere Einsatz eines Kranhubschraubers. Kontaktieren Sie die erfahrenen Außenlast-Experten der Lasten-Flug – wir beraten Sie ausführlich zu den technischen Details und erledigen für Sie selbstverständlich sämtliche Formalitäten im Vorfeld Ihres Transportfluges.