Transporthubschrauber zur Hangsicherung

Neben kurzfristigen Einsätzen für einzelne Hubschraubertransporte realisieren die Außenlast-Experten der Lasten-Flug auch langfristige Projekte, bei denen wir aufgrund unserer Kompetenz bereits zum eingespielten Team gehören. In der vergangenen Woche realisierten wir erneut einen Transportflug per Lastenhubschrauber im Rahmen einer Hangsicherungsmaßnahme im Schwarzwald, bei der sich die Verantwortlichen voll und ganz auf die Erfahrung und Kompetenz unserer Transporthelikopter Experten verlassen. In der unwegsamen Umgebung eines engen Taleinschnitts bei Freiburg drohen Felsrutsche immer wieder die unten verlaufenden Bundesstraße und Bahntrasse unpassierbar zu machen, was zu Vollsperrungen des Verkehrs führen kann. Dem wird durch aufwendige Hangsicherungsmaßnahmen vorgebeugt. Die Lasten-Flug beteiligt sich seit nunmehr drei Jahren an der Felssicherungsmaßnahme. Um die anspruchsvollen Einsätze stets sicher und reibungslos umzusetzen, stellten wir einen Kranhubschrauber des Typs AS 350 B3 bereit, der für die Hangsicherung benötigtes Baumaterial sowie Fangnetze transportierte. Um die schnelle und sichere Durchführung der Transportmaßnahme zu garantieren, setzten wir zudem zwei versierte Einweiser mit Erfahrung im alpinen Gelände ein, die den Transporthelikopter millimetergenau durch den gesamten Einsatz dirigierten. Und abermals verlief der Lastenflug zur vollsten Zufriedenheit unserer Auftraggeber.

Wir unterstützen Sie bei der Realisierung eines jeden Lastenhubschrauber Einsatzes von der detaillierten Planung des Sicherheitskonzeptes bis zur exakten Umsetzung des gesamten Montagefluges. Sprechen Sie uns an – wir stehen rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung.