Großraumtransporte

Häufig kommen Lastenhubschrauber erst auf dem letzten Transportabschnitt zum Einsatz und fliegen Ihre Ladung über kurze Strecken auf Gebäudedächer oder in unwegsames Gelände. Im Rahmen von sogenannten Großraumtransporten können Hubschrauber jedoch auch längere Strecken mit ihrer Last zurücklegen. Großraumtransporte werden bei überdimensionierten Lasten durchgeführt, deren Transport auf der Straße oder mit dem Güterzug aufgrund der zu großen Breite, Höhe oder Länge mit großen Umständen verbunden ist.

Ein Hubschrauber bietet im Vergleich zu anderen Transportwegen in vielerlei Hinsicht höhere Flexibilität:

  • Ein Hubschrauber kann Lasten transportieren, die aufgrund ihrer Abmessungen nicht mit anderen Verkehrsmitteln befördert werden können.
  • Ein Helikopter kann eine wesentlich direktere Route wählen als andere Transportmittel, die auf Verkehrswege am Boden angewiesen sind.
  • Auch zeitlich ist ein Hubschrauber flexibler und kann den Transport zu einem Termin Ihrer Wahl durchführen. Dagegen sind beispielsweise Schwertransporte auf einigen wichtigen Routen während der Schulferien nicht zugelassen.

Erstberatung

Die Erstberatung führen wir normalerweise telefonisch durch. Sie ist für sie vollkommen kostenlos. Hier schildern Sie uns die Details des geplanten Großraumtransports und wir überprüfen, ob ein Lastenhubschrauber für die Durchführung in Frage kommt. Wir sind mit allen behördlichen Prozessen vertraut und können deshalb unmittelbar abschätzen, wann alle Genehmigungen für den Transport vorliegen werden und somit der Lastenflug durchgeführt werden kann. Nicht zuletzt können wir Ihnen anhand Ihrer Angaben bereits einen verlässlichen Preisrahmen für Ihren Lastenflug nennen.

Organisation

Im Vorfeld des Großraumtransports stimmen wir uns eng mit Ihnen ab und entlasten Sie in allen Bereichen. Aus zahlreichen Helikoptermodellen wählen wir denjenigen aus, der am besten für den geplanten Einsatz geeignet ist. Selbstverständlich teilen wir auch einen erfahrenen Piloten für den Flug ein und stellen ihm eine eingespielte Bodencrew zur Seite. Im Rahmen einer Ortsbesichtigung machen wir uns insbesondere mit dem Start- und Landeplatz vertraut bzw. legen bei Bedarf geeignete Orte fest. Falls benötigt, verfassen wir eine ausführliche Gefährdungsbeurteilung.

Wir legen eine geeignete Flugroute fest und holen alle notwendigen Überfluggenehmigungen ein. Auch sonst kümmern wir uns um alle benötigten Genehmigungen und arbeiten dafür eng mit den zuständigen Behörden zusammen. Wir stimmen auch die Notwendigkeit von Straßensperren entlang der Flugstrecke ab und kümmern uns um die Vorbereitung. Zudem übernehmen wir im Bedarfsfall die Anwohnerinformation am Start- und Landepunkt. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen einen präzisen Flugplan, so dass sie über alle Details bestens informiert sind.

Durchführung

Am Einsatztag begleitet einer unserer erfahrenen Lastenflug-Koordinatoren persönlich den Transport. Er führt für alle Beteiligten eine ausführliche Sicherheitseinweisung vor und koordiniert auch die Zusammenarbeit mit eventuellen Fremdfirmen. So gewährleisten wir den schnellen, reibungslosen Verlauf des Lastenflugs. Falls Straßensperren benötigt werden, kümmern wir uns auch hier um alle Abläufe.

Sollte Ihr Großraumtransport auf Medieninteresse stoßen – und dies kommt durchaus vor – halten wir Ihnen auch im Umgang mit der Presse den Rücken frei. Gerne stellen wir uns den anwesenden Medienvertretern für ein Interview zur Verfügung und beantworten Presseanfragen per Mail oder Telefon. Wenn Sie selbst an einer Foto- oder Videodokumentation des Großraumtransports interessiert sind, fertigen wir gerne eine umfangreiche Bilddokumentation an, die wir Ihnen nach Einsatzende überlassen.

Jetzt Kontakt aufnehmen für Ihren Lastenflug

Wir sind Ihr erfahrener, zuverlässiger Partner für Großraumtransporte. Unsere Lastenflug-Experten sind täglich 24 Stunden für Sie erreichbar. Kontaktieren Sie uns: